Wie kommt man zu Yessentuki?

Wie kommt man zu Yessentuki?



Essentuki ist ein beliebter Ferienort, einer davonkleine, aber eigenartige Städte, die im Bereich der kaukasischen Mineralwässer so reich sind. Wie in anderen Urlaubsorten der Region gibt es hier mehrere Kurorte. Das Mineralwasser "Essentuki" ist berühmt für seine medizinischen Qualitäten, und Urlauber kommen hier am häufigsten zur Hydrotherapie. Das Verkehrsnetz in der Region ist sehr gut ausgebaut, so dass es nicht schwer sein wird, nach Yessentuki zu kommen.





Yessentuki ist ein typischer Kurort


















Du brauchst




  • - Zugfahrplan für die Station "Essentuki":
  • - Busfahrplan vom Busbahnhof von Essentuki;
  • - der Zeitplan der Mineralnye Vody Flughafen Flugzeuge;
  • - Karte von Autobahnen Russlands.




Anleitung





1


Es ist ziemlich einfach, nach Yessentuki zu kommen.Auto. Mit dem Zentrum Russlands ist das Gebiet der Kaukasischen Mineralwässer durch eine stark befahrene A-4-Route verbunden. Diese Bundesstraße ist mit allen notwendigen Infrastrukturen ausgestattet und die Fahrbahn ist in gutem Zustand. Die Straße führt von Moskau nach Woronesch, Rostow und weiter nach Süden durch das beliebte Erholungsgebiet Stawropol. Es gibt eine zweite Route, M-6. Es ist etwas schlechter ausgestattet, aber es ist auch recht bequem. Von Moskau aus müssen Sie nach Tambow, nach Wolgograd und dann nach Elista.





2


In Essentuki gibt es eine Station des NordkaukasusEisenbahn, durch die folgten etwa hundert Züge im Süden von Russland gehen, sowie in den Nachbarländern. Der bequemste Weg, mit dem Zug Kislowodsk zu reisen. Formulierungen Kislowodsk geht aus Moskau, St. Petersburg, Novokuznetsk, Jekaterinburg, Irkutsk, Barnaul und vielen anderen Städten, so zu einem des mit dem Zuge Stavropol Kurort im Land von fast überall zu bekommen. Abgesehen von Kislowodsk, passen Essentuki durch und andere Züge - Wladikawkas, Machatschkala, Naltschik, Nazran. Aber wir müssen sehen, ob sie rechts in Yessentuki stoppen.





3


In Yessentuki halten Vorortzüge,von Kislowodsk nach Mineralnyje Wody, Pjatigorsk, Lermontowskaja. Sie fahren sehr oft, und die Züge haben zweifellos ihren Vorteil - Sie werden definitiv die Abfahrtszeit kennen und nicht im Stau steckenbleiben. Wie für Stavropol, dann von dort können Sie in einen Vorortbus einsteigen.





4


Mit dem Bus gelangen Sie zuYessentuki nicht nur aus Stavropol, sondern auch aus vielen anderen Städten. Von Moskau Busbahnhof "Orekhovo" nach Yessentuki jeden Tag gibt es einen Bus. Darüber hinaus können Sie mit dem Bus zum beliebten Ferienort Krasnodar, Sotschi, Wladikawkas, Machatschkala, Derbent fahren. Es gibt auch eine internationale Kommunikation mit Baku.





5


Es gibt keinen Flughafen in Yessentuki. Aber in den nahe gelegenen Mineralwässern gibt es einen internationalen Flughafen, der täglich Dutzende von Flügen aus verschiedenen russischen und ausländischen Städten erhält. In Minvody kann ein Direktflug von Moskau und St. Petersburg, Krasnojarsk, Jekaterinburg, Taschkent, Eriwan und anderen russischen und ausländischen Städten erreicht werden.