Tipp 1: Wie man Booties für ein Kind zu binden

Tipp 1: Wie man Booties für ein Kind zu binden



Die ersten Schuhe im Leben des Babys sollten schön sein,Es ist leicht zu schießen, aber zur gleichen Zeit nicht springen bei der geringsten Bewegung. Stiefel-Turnschuhe erfüllen alle oben genannten Anforderungen, und sie können mit Wolle oder Baumwollfäden gebunden werden.





Für pinets benötigen Sie die Reste von Wolle aus zwei kontrastierenden Farben

















Gewindeauswahl

Sie benötigen Fäden von der gleichen Qualität, aberverschiedene Farben. Für Sohlen, Schnürsenkel und Ornamente, weißes Garn passt, für die Top-farbigen. Helle gesättigte Farben werden bevorzugt. Lebhafte Dinge locken die Aufmerksamkeit des Babys, so dass die rote oder blaue "Iris" oder Wolle genau richtig ist. Haken Sie die Dicke des Fadens. Für nicht zu dicken Wollhaken # 2 Anzüge, für Iris ist es besser, ein Werkzeug dünner zu nehmen - 1,5.

Allein

Strickstiefel-Turnschuhe beginnen aus der Sohle. Binden Sie eine Kette von 8-10 Luftschleifen mit einem weißen Faden. Es wird am Fuße liegen, etwa in der Mitte, so dass es nicht notwendig ist, es in den Ring zu schließen. Die erste Reihe mit Säulen ohne Häkeln gebunden. Am Ende der Reihe (wo es einen "Schwanz" aus dem Faden gab) in der letzten Schleife binden Sie 3 und binden eine Kette auf der anderen Seite, auch mit einfachen Stäben. Stricken Sie in einem Kreis, Binden am Anfang und Ende jeder Zeile in einer Spalte von 5-7 Stiche, so dass Sie ein flaches Oval bekommen. Es ist möglich, dass du an anderen Orten Loops hinzufügen musst. Um dies zu tun, in 1 Spalte der vorherigen Zeile, binden in regelmäßigen Abständen 2 Pfosten ohne Häkeln. Die Hauptsache ist, die ovale flache, ohne Krawatten und Falten zu machen.

Flansche

Durch Verbinden der Außensohle der gewünschten Länge gehen Sie zudie weißen Seiten verlieren. Weiter in einem Kreis mit einfachen Stäben stricken, aber ohne Hinzufügen, so dass die Seiten vertikal sind. Binden Sie auf diese Weise 3-4 Reihen.

Oberteil

Wechsel zu einer anderen Farbe. Binde ein anderes Paar von Reihen mit einfachen Stäben ohne Hinzufügen. Markieren Sie die Position des Schaftes (Sie können Knoten knüpfen). Von der Seite der Socke verbinden die Teile der Beuten, die in Paaren liegen, die einander gegenüberliegen.

Golanische

Bündel stricken in einem Kreis ohne Hinzufügen undabnehmen Muster - die gleichen Säulen ohne Häkeln, mit denen Sie die Sohle und die Oberseite stricken. Auf diese Weise senden Sie ein paar Zentimeter, dann gehen Sie auf den weißen Faden und machen einen weiteren Kreis. Die zweite Boot-Krawatte in ähnlicher Weise.

Fußball

Bindung 4 identische weiße Kreise. Der Durchmesser von jedem - 2-3 cm. Um dies zu tun, machen Sie eine Kette von 5 Luftschleifen und schließen Sie es in einem Ring. Bindung 2 Schleifen zum Aufstieg. Spritzen Sie eine Reihe von Säulen mit einer Häkeln in den Ring, so dass ein flacher oder leicht konvexer Kreis ausfällt. Der Rest der Reihen wird ohne Häkeln gestrickt und macht 2 Schleifen am Anfang jedes Kreises. Nähen oder binden Sie die Kreise an die Beuten, wo sie die vorspringenden Knochen berühren. Binden Sie zwei identische weiße Schnürsenkel. Setzen Sie sie in die gleiche Weise wie Sie normalerweise für Schnürsenkel auf Sportschuhe.
























Tipp 2: Wie strickst du ein Amigurumi?



Lovely Amigurumi Spielzeug erschien in Japan,der Name wörtlich übersetzt aus dem Japanischen als „verpackt gestrickt.“ Dieses kleine Spielzeug Kreaturen, Häkeln, sehr weich, warm und nett, gewannen Näherinnen, die Herzen und in unserem Land.





Wie man ein Amigurumi strickt








Du brauchst




  • - Garn;
  • - der Haken;
  • - eine Tapisserie Nadel;
  • - Angelschnur, Draht oder gewachstes Faden;
  • füller




Anleitung





1


Für das Stricken von Amigurumi wird jedes Garn passen: Baumwolle, zum Beispiel "Iris", Acryl, Angora. Die einzige Bedingung ist, dass es nicht dick sein sollte. Wenn du ein weiches, flauschiges Spielzeug machen willst, strickst du aus Mohair, Angora oder Mischgarn. Um texturierte Miniaturen zu erstellen, ist Baumwoll Twisted Thread am besten. Auch im Geschäft gibt es eine Vielzahl von Resten eines Garns, die in einer Aktie bei vielen Nadeln werden.





2


Für das Stricken benötigen Sie einen Haken, seine Größesollte eine Größe kleiner als die von dem Hersteller empfohlen (es ist in der Regel auf dem Etikett auf das Garn angegeben). Damit soll sichergestellt werden, dass die Leinwand ganz dicht war.





3


Starten Sie das Stricken vom Kopf. Machen Sie eine Luftschleife oder die so genannte "Amigurumi Ring", dann binden Sie die erste Reihe mit sechs Bars ohne Häkeln. Als nächstes stricken alle Stiche in einer Spirale.





4


Wenn Sie sich Ihrer Fähigkeiten nicht sicher sind, verwenden Sieetwas rund, zum Beispiel ein Tennisball, als Vorlage. Bring es an das Stricken und binden bis zur Mitte. Dann entfernen und weiter in umgekehrter Reihenfolge stricken. Als nächstes stricken Sie den Stamm, der kleiner sein sollte als der Kopf, Pfoten und andere notwendige Details nach dem Schema.





5


Füllen Sie alle Teile mit Füller. Es kann sintepon, holofayber, sintepuh oder silikon sein. Und der Kopf sollte nicht so fest gefüllt werden, und der Körper, im Gegenteil, da es möglich ist, dichter zu sein. Damit soll sichergestellt werden, dass das Spielzeug stabiler ist, da der Kopf überproportional groß ist. Zur Stabilität können Pfoten mit Kugeln, Perlen oder anderen kleinen Kunststoffteilen gefüllt werden.





6


Verbinden Sie alle Teile. Nähen Sie den Kopf zum Torso mit dem gleichen Faden, dass das Spielzeug gestrickt wurde. Dann Pfoten, Ohren und andere Details.





7


Die Schnauze des Spielzeugs ist mit einer Tapisserie Nadel besticktstumpfe Spitze, damit es das gestrickte Gewebe nicht beschädigen kann. Ausguss und Augen mit Zilien können in Läden für Handarbeit gekauft werden und fügen Sie sie auf die Mündung. Whiskers sollten aus Angelschnur, Draht oder Wachs gemacht werden.