Wie man den Abonnenten bittet, auf "Megaphon" zurückzukehren,

Wie man den Abonnenten bittet, auf "Megaphon" zurückzukehren,

Hat Ihr Handy keine Mittel mehr? In diesem Fall können Sie eine andere Person bitten, sich bei Megafon anzumelden, wenn Sie ein Kunde des Unternehmens sind. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie eine Person darüber informieren können, dass Sie kontaktiert werden müssen.

Verwenden Sie einen speziellen Befehl, um nach einem Rückruf für Megaphone zu fragen

Anleitung

1

Versuchen Sie mich zu bitten, auf "Megaphon" zurückzurufenein anderer Abonnent, indem er ihm eine kostenlose Anfrage sendet. Sie können dies unabhängig vom Betreiber tun, mit dem der Gesprächspartner verbunden ist. Gleichzeitig benötigt der Dienst keine spezielle Verbindung, hat keine Abonnementgebühr und steht allen Megafon-Abonnenten ausnahmslos zur Verfügung. Wählen Sie einfach von Ihrem Telefon aus den gewünschten USSD-Befehl und drücken Sie die Anruftaste.

2

Beginnen Sie, den USSD-Befehl mit dem * 144 * -Code einzugeben, danngeben Sie die Nummer des angerufenen Teilnehmers an (über die "acht"), fügen Sie # hinzu und drücken Sie die Anruftaste. Sie erhalten eine Benachrichtigung über den erfolgreichen Abschluss der Anfrage. Innerhalb weniger Minuten erhält der Abonnent eine Nachricht, die einen Rückruf von Ihnen verlangt. Wählen Sie Ihre Nummer, er kann mit der Verfügbarkeit von Guthaben auf seinem mobilen Konto.

3

An einem Tag können Sie bis zu 10 Nachrichten mitBitte rufen Sie Ihre Nummer an. In diesem Fall können Sie einen anderen Abonnenten bitten, Ihr Konto aufzufüllen und dadurch die Möglichkeit zu erhalten, sich selbst zu kontaktieren. Wählen Sie dazu * 133 * (Überweisungsbetrag) * (Telefonnummer des Teilnehmers) # und tätigen Sie einen Anruf. Der angerufene Teilnehmer erhält eine automatische Nachricht mit Anweisungen, wie Sie Geld auf Ihr Konto überweisen können.

4

Wenn der angerufene Teilnehmer nicht für unterschiedliche Antworten antwortetGründe (zum Beispiel ist die Nummer besetzt oder der Netzempfang), wählen Sie die Kurznummer 0759 und die Sprachanweisungen folgen, schließen Sie den Dienst „Ich rief.“ Dann versuchen Sie es erneut Ihre Anfrage an einen anderen Teilnehmer zu senden. Sobald seine Nummer wieder aktiv sein wird, wird die Meldung erhalten „Die Teilnehmer erhalten durch konnte nicht zu Ihnen.“ In Zukunft wird er in der Lage sein, das Sie zurückrufen.

5

Gehe zum speziellen Sendeabschnittkostenlose SMS-Nachrichten auf der offiziellen Website des Betreibers "Megafon". Geben Sie die Telefonnummer des Teilnehmers ein und schreiben Sie den Text Ihrer Nachricht, indem Sie beispielsweise eine Rückrufanforderung angeben. Abonniere und gib deine Nummer ein, damit der Abonnent sehen kann, von wem die Benachrichtigung stammt.