So konfigurieren Sie GPS auf Android

So konfigurieren Sie GPS auf Android

Jeder weiß, dass der Ort sein kannIdentifizieren Sie durch Google und Yandex-Karten, mit mobilem Internet oder Wi-Fi. Allerdings ist mobiles Internet für viele zu teuer, wenn Sie für Wi-Fi bezahlen müssen. Das ist für mich auch keine Ausnahme, wollte aber trotzdem durch die Stadt navigieren. Und zwar nicht nur in der Stadt, sondern auch im Wald, wo es an einigen Stellen keine Abdeckung gibt, gibt es keine Verbindung, aber wo ich gelegentlich Pilze pflücke. Ich zögerte zwischen dem Kauf eines GPS-Navigators und eines Smartphones, aber ich entschied mich für Letzteres, denn die Geräte waren zu einem Preis gleich und ich wollte die Navigation nicht über mobiles Internet oder WLAN ausschließen.

So konfigurieren Sie GPS auf Android

Du brauchst

  • Smartphone mit GPS, A-GPS-Version von Android 4.2

Anleitung

1

Zuerst müssen Sie den GPS-Standort auf dem Smartphone aktivieren und "Nach Netzwerkkoordinaten" überprüfen.

2

Sie müssen nun einen GPS-Test des Geräts durchführen. Für diesen Download im PlayMarket Programm mochte ich den einfachsten GPSfix.

3

Bevor Sie mit dem Testen von GPS beginnen, müssen SieDenken Sie daran, sind einige Bedingungen erfüllt werden: a) Gehen Sie nach draußen (vorzugsweise offene Fläche wie ein Park oder Stadion) b) Ein 15 Minuten Versuche an einem Ort zu sein, nicht auf die Straße nach unten zu bewegen, nicht in Verkehr zu setzen, gehen Sie nicht zu den Geschäften oder Umbauten - diesmal, rechts um das System aufzuwärmen, genannt "Kaltstart". Dann, wenn aktiviert Programm-Navigator wird bewegt, um die Maschine zu bewegen (aber nicht auf dem Bus - es kann das Satellitensignal unterbrechen) .Nazhimaem starten Festsetzung oder ein spezielles Symbol in der Form eines Kreises und die Zeit, sehen, dass das Programm auf dem Nachweis Satelliten verbringen. Es kann bis zu 12 Satelliten (bei hohen Bereichen) sein, ist aber typischerweise 5-6, und nach der Zeit, wie lon erscheint Koordinaten 44 ° 57 „49,0“ N, lat 34 ° 06 „20,0“ E und Azimut. Wenn im Haus, dann schreibe keine Fix - nicht festgelegt.

4

Jetzt brauchen wir Karten offline fürProgramm-Navigator. Solche Karten können in solchen Programmen kostenlos heruntergeladen und verwendet werden: YandexMaps, Be-on-Road, MapsFactor, die letzten beiden - in 3D-Versionen. Vielleicht gibt es andere, aber es war möglich, die Karten nur in ihnen herunterzuladen und anzuwenden. Die GoogleMaps-Anwendung für Android 4.2 wird überhaupt nicht heruntergeladen. Bei Yandex-Karten stelle ich fest, dass nur große Städte zum Download zur Verfügung stehen und für die Gesamtstruktur irrelevant sind.

5

Es ist sehr wichtig in den Einstellungen des Programms MapsFactorStellen Sie "Settings-Profile" des Transports - Fußgänger (Fußgänger) ein, sonst kann es beim Einrichten der Route leicht verloren gehen. Es klingt die Route per Stimme. Nachteil - der Abfahrts- und Zielort von Adresse ist sehr schwer zu wählen, man muss auf die Karte zufällig klicken.