So ändern Sie den Operator, ohne die Nummer zu ändern

So ändern Sie den Operator, ohne die Nummer zu ändern

Seit Dezember 2013 nutzen Nutzer der zellularen Kommunikationhaben die Möglichkeit, den Mobilfunkanbieter zu wechseln und ihre Telefonnummer zu speichern. Wenn Sie nun die Dienste einer neuen Firma nutzen möchten, müssen Sie Ihren Freunden, Verwandten und Kunden nicht mitteilen, dass es unmöglich ist, Sie zu erreichen, indem Sie alte Nummern wählen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie den Operator wechseln können, ohne die Nummer zu ändern, können Sie entsprechend den gegebenen Empfehlungen handeln.

So ändern Sie den Operator, ohne die Nummer zu ändern

Wie Betreiber ändern, während die Zahl beibehalten: der Übergang zum Beeline

Um zu Beeline zu gehen, ohne die Nummer zu ändern, müssen Sie Ihren Reisepass mitnehmen und sich an das nächstgelegene Kundendienstbüro dieser zellularen Firma wenden, um die Anwendung zu schreiben.

Um den Betreiber zu ändern, ist es notwendig, dass es keine Schuld auf dem Konto gibt, in der Datenbank des vorherigen zellularen Unternehmens gab es echten Pass und andere Daten.

Sie können den Operator nur innerhalb eines ändernGegenstand der Russischen Föderation. Gleichzeitig ist eine Änderung nur für Benutzer von Bundeszahlen möglich, Stadttelefone können nur vom aktuellen Kommunikationsbetreiber bedient werden.

Wenn Sie sich bewerben, erhalten Sie eine befristeteHandynummer auf der neuen SIM-Karte. Vor dem Übergang zu einem neuen Operator können Sie beide SIMs verwenden, während Beeline Ihnen Nachrichten über die Phase sendet, in der der Operator gewechselt wird.

Am Tag des Wechsels des dienstleistenden Mobilfunkbetreibers können die Kommunikationsdienste vorübergehend nicht verfügbar sein. Es lohnt sich also, im Voraus zu überlegen, wie Sie mit Freunden, Verwandten und Kunden kommunizieren werden.

Wenn Sie den Operator ohne Änderung ändern möchtenAnzahl, aber nicht die Möglichkeit, persönlich zum Büro des Unternehmens zu fahren, können Sie einen Kurier bestellen, der eine temporäre Sim-Karte Beeline bringen wird und die fertigen Dokumente an das Büro senden.

So ändern Sie den Operator, ohne die Nummer zu ändern: gehen Sie zu MTS

Der Vorgang des Wechsels des Kommunikationsanbieters auf dem MTS unter Beibehaltung der Nummer ist unter den gleichen Bedingungen wie auf der Beeline möglich. Auf der Zahl sollte es keine Schuld geben, es sollte nicht blockiert werden.

Um zu gehen, müssen Sie eine Anwendung im Büro des Unternehmens schreiben, Passdaten in sie einfügen.

Bis zur Lösung aller technischen ProblemeÄndern Sie den Operator auf dem MTS kann eine alte SIM-Karte verwenden. Am Tag vor dem Übergang zum Telefon kommt eine Nachricht mit der entsprechenden Benachrichtigung, danach können Sie eine neue SIM-Karte in das Gerät einfügen, die zum Zeitpunkt des Schreibens der Anwendung ausgestellt wurde.

Ablehnung der Übertragung der Nummer an den Betreiber von MTS kanndurch die Tatsache erklärt, dass die Daten in der Anwendung nicht den Inhalt des Fragebogens vom alten Betreiber übereinstimmen (vorher müssen sie ändern, falls erforderlich), wegen der gegenwärtigen Schulden (nicht genug Geld zu zahlen für den Übergang Dienstleistungen, die Kosten für die $ 100), weniger als 60 Tage ab dem Datum vorheriger Betreiberwechsel,

Wenn Sie sich entscheiden, den Bediener ohne Änderung zu ändernWenn Sie zu MTS wechseln, können Sie zum Zeitpunkt des Schreibens der Anwendung einen beliebigen günstigen Tarif auswählen, andernfalls wird der Finanzplan von "Super MTS" erstellt. Bei einem Wechsel des Betreibers mit der Wahl des Tarifs sollte beachtet werden, dass in einigen Fällen eine Vorauszahlung für Kommunikationsdienste geleistet werden muss und daher der erforderliche Betrag auf dem Konto sein sollte.

So ändern Sie den Mobilfunkanbieter, ohne die Nummer zu ändern: gehen Sie zu Megaphon

Für die Umstellung ist es erforderlich, sich mit einem Reisepass an das Firmenbüro zu wenden und einen neuen Vertrag über die Bereitstellung von Mobilfunkdiensten abzuschließen.

Die Nummer wird innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum des Schreibens der Anmeldung übertragen.

Die Bedingungen für den Wechsel des Betreibers zum Megaphon sind genau dieselben wie für andere Betreiber.

Kosten für den Service für den Wechsel des Betreibers zum Megafon,wie in anderen Fällen ist 100 Rubel. Wenn Sie sich jedoch entschließen, den Betreiber zu wechseln, ohne die Nummer zu ändern, fallen diese Kosten bei erfolgreicher Übertragung in ein neues Netzwerk auf Ihr Konto, und die Mittel können für die Zahlung des mobilen Internets verwendet werden.