Was ist USB OTG Kabel

Was ist USB OTG Kabel

Heute gibt es eine große Anzahl voneine Vielzahl von USB-Kabeln, von denen jedes seine eigenen Vor- und Nachteile hat. Das USB-Kabel OTG wiederum ist eine Art "Adapter".

Was ist USB OTG Kabel

Was ist USB OTG?

USB On-The-Go ist eine Art vonAdapter, über den sich der Besitzer eines mobilen Geräts verbinden kann: Tastatur, Maus, Festplatten, austauschbare Batterien usw. Es stellt sich also heraus, dass aufgrund der USB-OTG-Kabel, Sie buchstäblich jedes Smartphone in eine Art kompyuter.Po Wesen verwandeln kann, USB OTG-Kabel an Standardkabel sehr ähnlich ist, dank derer durchgeführt wird, Aufladen und Datenübertragung zu einer Vielzahl von Smartphones und Tablets. Auf der einen Seite hat das Kabel einen externen USB-Anschluss und auf der anderen Seite einen Micro-USB-Stecker. Wie Sie vielleicht erraten haben, können Sie alle Peripheriegeräte über das USB-OTG-Kabel nur an solche Smartphones und Tablets anschließen, die über einen Micro-USB-Eingangsanschluss verfügen.

Technische Merkmale

Wie bekannt, technische MerkmaleDas Android-Betriebssystem ist dem Linux-System sehr ähnlich. So stellt sich heraus, dass alle Geräte das gleiche Dateisystem unterstützen und Linux, und die Übertragung von Dateien, die in einem bestimmten Dateisystem unterstützt OTG Kabel USB gespeichert werden. Unterstützte Dateisysteme: FAT 16, FAT 32, ext3 und ext4 (ab Version OS Android 2.3). Natürlich entsprechen die beanspruchten Anforderungen nicht immer dem, was tatsächlich erhalten wird. In der Praxis hängt alles nur von der Implementierung des Systems und von nichts anderem ab. Darüber hinaus kann der Hersteller des Smartphone oder Tablet die Liste der möglichen begrenzen Peripheriegeräte zu anschließen. Sollten keine Probleme entstehen, wenn mit den folgenden Arten von Smartphones arbeiten: Samsung Galaxy S2, Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy Note 2, Samsung Galaxy Note 3, Samsung Galaxy S4, Nexus-Familie, Samsung Galaxy Tab, Acer Iconia Tab A200, Acer Iconia Tab A500 Sony Tablet S, Sony Xperia Acro S, Sony Xperia Z, Sony Xperia ZL, LG Optimus G, LG G2 und Sony Xperia Sola.Chto bezieht sich direkt auf die sehr Verbindung, dass jedes Problem mit, dass es unwahrscheinlich ist, entstehen. Es genügt, ein Ende der USB-OTG-Kabel in das Smartphone und das anderen Endes zu etablieren jedes Peripheriegerät zu verbinden. Nachdem das Telefon es erkannt hat, erscheint eine entsprechende Meldung. Danach können Sie mit dem Anschließen einer Vielzahl von Geräten experimentieren. Zum Beispiel völlig vertraut Tastatur und Maus werden einfache Bedienung des Smartphones bringen. Joysticks auf Konsolen ermöglichen maximalen Genuss von den Spielen zu bekommen (nicht alle Spiele eine ähnliche Steuerung unterstützen). Mit Flash-Laufwerke können Daten auf das Telefon übertragen und tun viele gewöhnlichen Handlungen mit ihm. Darüber hinaus können Sie einige herausnehmbare Festplatten und austauschbare Batterien anschließen.