Wie man ein Nokia 5310 Handy zerlegt

Wie man ein Nokia 5310 Handy zerlegt

Modelle telefone Nokia ist insgesamt von hoher QualitätEigenschaften. Manchmal müssen sie jedoch repariert werden. Um das Nokia 5310 zu reparieren, sollten Sie nicht immer die Werkstatt kontaktieren. Sie können die Arbeit selbst erledigen. Aber dafür ist es notwendig, das Telefon zu zerlegen.

Wie man ein Nokia 5310 Handy zerlegt

Du brauchst

  • - kleiner flacher Schraubendreher.

Anleitung

1

Entferne alle Gegenstände, falls vorhanden(Kopfhörer, Kopfhörer, Schlüsselanhänger, etc.). Danach entfernen Sie die hintere Abdeckung, um den Akku, die SIM-Karte und die Speicherkarte zu erhalten. Dies ist notwendig, um die Sicherheit dieser Gegenstände während des Demontageprozesses zu gewährleisten.

2

Entfernen Sie die Überlagerung, die sich befindeteingebaute Kamera. Nach einem Schraubendreher oder ein Spezialwerkzeug (falls vorhanden) in den Spalt, der zwischen der Platte und dem Gehäuse und sie rund um die Kamera, und beginnt, die Ausgaben sorgfältig um den Umfang zur Freigabe aus den Bindungen gebildet wird. Unter der oberen Platte finden Sie zwei kleine Schrauben finden, die auch abgeschraubt werden sollen.

3

Drehen Sie das Telefon mit Ihrem Monitor um und entfernen Sie es.das Overlay, auf dem sich die Schaltflächen befinden. Stecken Sie dazu einen Schraubendreher in den Schlitz zwischen Körper und Patch und wischen Sie nach dem bisherigen Wirkprinzip über den gesamten Umfang. Wenn Sie das Overlay entfernen, können Sie zwei weitere Schrauben sehen. Schrauben Sie sie einfach ab.

4

Trennen Sie die Tastatur vom Telefon. Ziehen Sie dazu mit etwas Mühe daran. Darunter finden Sie zwei weitere Schrauben, die ebenfalls abgeschraubt werden müssen.

5

Trennen Sie die Platine vom Telefongehäuse ohne einen AssistentenThemen. Auf der Rückseite des Boards finden Sie an den Seiten zwei Metallverschlüsse. Öffne sie mit einem Schraubenzieher. Danach trennen Sie den Stecker im linken unteren Teil der Matrix. Es hat eine braune Farbe und eine "G" -Form.

6

Drehen Sie die Karte um und ziehen Sie den Stecker mit einem Schraubendreher aus der Bildschirmmatrix und entfernen Sie dann die LCD-Matrix zusammen mit dem Rahmen vom Motherboard. Dann entfernen Sie die Matrix aus dem Rahmen.