Wie man eine Karte zum Minecraft hochlädt

Wie man eine Karte zum Minecraft hochlädt


Interessante Karten ermöglichen selbst erfahrenen SpielernEs ist wie die Wiederentdeckung von Minecraft. Sie haben die Möglichkeit, "Bergmannskünste" unter ungewöhnlichen Bedingungen zu erproben - auf fliegenden Inseln, im Weltraum, in der Sonnen- oder Zombie-Apokalypse usw. Damit die Karte funktioniert, muss sie jedoch ordnungsgemäß installiert sein.



Die Karte ist wichtig, um korrekt herunterzuladen


Du brauchst



  • - heruntergeladene Karte
  • - Archivierer
  • - Spielverzeichnis


Anleitung


1


Wenn Sie das Gefühl haben, dass Minecraft in seinerklassische Verkörperung Sie beginnt ein wenig Pall, versuchen Sie es auf andere Karten zu spielen, andere als der Standard. Sie werden feststellen, dass die Wahl extrem breit ist. Sie können Ihre „maynkraftovskie Fähigkeiten in einem fernen Planeten oder in einer verlassenen intergalaktisch Station testen Inseln fliegen (wo das hohe Risiko in den Abgrund zu fallen, verlor seinen gesamten Bestand), Kishan Piratenschätze und viele Gefahren Boden in der mittelalterlichen Burg, auf einem riesiges Luftschiff oder ein Boot, ein Labyrinth (die voll von feindlichen mob ist), die beiden Türme usw. Die Wahl in diesem Fall ausschließlich für Sie.


2


Finden Sie auf allen Websites, die Software fürMinecraft (einschließlich zahlreicher Ergänzungen), die Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen über die ideale Gameplay-Karte entspricht. Kontaktieren Sie nur die Quellen, die vertrauenswürdig sind. Wenn Sie eine Karte von einem fragwürdigen Portal nehmen, stellen Sie vielleicht fest, dass sie zumindest nicht funktioniert und maximal - eine Datei mit dieser ist mit einem Virus infiziert. Überprüfen Sie daher sorgfältig die Ressource, von der Sie Material dieser Art herunterladen möchten (fragen Sie zum Beispiel nach jenen Spielern, deren Meinung Sie vertrauen). Nur dann riskieren Sie eine Datei von der Karte zu nehmen.


3


Für den Fall, dass Sie mit den fertigen Karten nicht zufrieden sind,kreiere deine eigenen. Verwenden Sie für diese verschiedenen Modi (zu viele Gegenstände, Einzelspieler-Befehle, Zombies Mod Pack, etc.). Denken Sie an eine interessante Storyline, legen Sie die Regeln fest (machen Sie sie visuell auf den Tablets), geben Sie den ursprünglichen Namen ein, markieren Sie den Spawn-Punkt der Spieler und erstellen Sie für jeden von ihnen ein Starter-Kit. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Karte ordnungsgemäß funktioniert. Übernehmen Sie nun die Installation. Dies geschieht auf die gleiche Weise - unabhängig davon, ob es von Ihnen persönlich entwickelt oder von einer Ressource in der fertigen Form heruntergeladen wurde.


4


Wenn die Karte als Archiv präsentiert wird,entpacken Sie es zuerst mit einem speziellen Programm (WinRAR, 7zip, etc.) - sonst können Sie es nicht normal installieren. Jetzt finden Sie in Ihrem .minecraft-Ordner speichert. Um das Spielverzeichnis zu finden, gehen Sie auf das Laufwerk C im Ordner Benutzer (für Windows 7, 8 oder Vista) oder Dokumente und Einstellungen (unter XP). Suchen Sie dort den Namen Ihres Benutzers, öffnen Sie dort Anwendungsdaten - und Sie sehen das gewünschte Verzeichnis. Wischen Sie den Ordner mit der Karte in die Speicherbereiche. Stellen Sie sicher, dass der Name nicht mit dem übereinstimmt, der bereits vorhanden ist. Starten Sie nun das Spiel, klicken Sie im Menü auf den Einzelspieler und wählen Sie dann den Namen der gerade installierten Karte aus.