Was ist eine Soundkarte mit einem Vorverstärker

Was ist eine Soundkarte mit einem Vorverstärker


Die Hauptaufgabe des Vorverstärkers besteht darin, ein schwaches Signal in ein leistungsfähiges Signal umzuwandeln. Um den Klang einer Gitarre oder eines Mikrofons (zu Hause) aufzunehmen, können Sie eine Audiokarte mit einem Vorverstärker erwerben.



Was ist eine Soundkarte mit einem Vorverstärker


Audiokarte mit Vorverstärker

Eine Soundkarte mit einem Vorverstärker ist eine Audiokartehohe Qualität, mit der man ein Mikrofon mit einer Phantomspeisung von 48 V anschließen kann. Bei solchen Soundkarten wird das Signal vom Mikrofon durch den Vorverstärker leistungsstärker. Mikrofone mit unterschiedlichen Strahlungsmustern werden über einen speziellen XLR-Stecker verbunden und arbeiten bei Phantomspeisung. Dieser Anschluss wird verwendet, um Platz zu sparen, so dass Sie ein Mikrofon, eine Gitarre oder einen Synthesizer anschließen können. Der Vorverstärker ist ein elektronischer Verstärker, der ein schwaches elektrisches Signal in ein leistungsfähiger umwandelt. Ein schwacher Klang kann von einem Mikrofon oder Spieler kommen. Normalerweise wird der Vorverstärker näher an die Signalquelle gelegt. So kann er das Signal über das Kabel ohne signifikante Verschlechterung an den Leistungsverstärker übertragen. Der Verstärker wird in High-End- und HiFi-Audiosystemen als Hub für den Anschluss von Audiokomponenten und Verstärkungsspannungen eingesetzt. Auf der Vorderseite des Vorverstärkers befinden sich Tasten für die Steuerung, und auf der Rückseite befinden sich Anschlüsse für den Anschluss verschiedener Audiokomponenten inkl. Gitarre oder Mikrofon.

Vorverstärkerfunktionen

Mikrofone sind von zwei Arten: Kondensator und dynamisch. Kondensatormikrophone erfordern Phantomspeisung, da die Stromversorgung auf den Drähten ist das, was und Ton kommt. Dynamische Mikrofone brauchen keine solche Stromversorgung. Daher ein Kondensatormikrofon zu verwenden, müssen Sie eine Soundkarte mit einem eingebauten Mikrofon-Vorverstärkern, die mit Phantomspeisung ausgestattet ist. Sie können auch eine ordentliche und eine Soundkarte mit einer Line-out, aber in diesem Fall benötigen Sie noch einen Mikrofonvorverstärker zu kaufen, die an die Line-Eingang Audiokarte verbunden ist. Es gibt auch Mehrkanal-Mikrofonverstärker. Darüber hinaus kann mit einer Funktion einer Kompressor oder Limiter zur Verstärkungsfunktion ausgestattet sein (Restriction Signalpegelüberlast zu vermeiden) .Poleznoy kann eine Funktion der Rückkopplungsunterdrückung sein. Darüber hinaus können einige Vorverstärker haben immer noch die Rauschreduzierungsfunktion. Wenn niemand Mikrofon spricht, ist der Mikrofoneingang stumm geschaltet. Aber sobald der Pegel des Mikrofonsignals einen bestimmten Schwellenwert überschreitet, wird der Mikrofoneingang wieder eingeschaltet.