Tipp 1: Wie kann ich mich als Einzelunternehmer registrieren?

Tipp 1: Wie kann ich mich als Einzelunternehmer registrieren?

Bei der Gründung eines Unternehmens muss jeder Unternehmerkonfrontiert mit der Wahl der organisatorischen und rechtlichen Form des Unternehmens. Wenn Sie sich entscheiden, ein kleines Geschäft zu eröffnen, ist es ratsam, sich bei der Steueraufsicht als Einzelunternehmer anzumelden. Natürlich gibt es hier Vor- und Nachteile. Zum Beispiel ist die Registrierung von IP einfacher.

Wie registriere ich mich als Einzelunternehmer?

Sammeln Sie zunächst ein Paket von Dokumenten für die Firmenregistrierung. Es enthält die folgenden Formen:

- Kopien aller Seiten Ihres Reisepasses

- eine Kopie des TIN-Zertifikats;

- Eingang der Zahlung der staatlichen Abgaben;

- Antragsformular № Р21001;

- Blatt mit Kontaktdaten.

Und jetzt über jedes Detail. Nachdem Sie Kopien des Reisepasses gemacht haben, falten Sie sie in der richtigen Reihenfolge, nähen und nummerieren Sie die Blätter. Um Probleme mit den Steuerbehörden zu vermeiden, notariellen Kopien. Erstellen Sie eine Kopie des Registrierungszertifikats.

Füllen Sie die Anwendung aus. Geben Sie den Namen, Vornamen und Patronym des Unternehmers in Russisch und Englisch ein. Geben Sie unter Geschlecht die Geburtsdaten an. Setzen Sie die Staatsbürgerschaft ein, indem Sie das entsprechende Kästchen ankreuzen. Im nächsten Abschnitt müssen Sie Angaben zum Wohnort und zur Kontakttelefonnummer machen.

Um Abschnitt 8 auszufüllen, müssen Sie sich entscheidenmit dem Code der wirtschaftlichen Aktivität, das heißt mit dem, was Sie tun möchten. Jede Aktivität hat ihren eigenen spezifischen Code, den Sie im OKVED-Verzeichnis sehen können. Nehmen wir an, Sie möchten ein Einzelhandelsgeschäft für Kosmetik und Parfums eröffnen. In diesem Fall geben Sie in Abschnitt 8 den Code 52.33.1 ein.

Als nächstes müssen Sie die Passdaten des Unternehmers und, sofern verfügbar, die TIN-Nummer angeben. Unterschreiben Sie den Antrag nur in Anwesenheit des Notars, da er Ihre Unterschrift bestätigen muss.

Dann gehen Sie zur Sberbank-Filiale, wo Zahlungen akzeptiert werden. Geben Sie einen Pass und zahlen Sie eine staatliche Gebühr für die Registrierung von IP (derzeit ist es 800 Rubel).

Machen Sie ein Blatt mit Ihren Kontaktdaten, füllen Sie die folgenden Informationen aus: die tatsächliche Wohnsitz-, Mobil- und Privatnummer sowie die E-Mail-Adresse.

Kaufen Sie den Ordnerordner. Fügen Sie alle oben genannten Dokumente, einschließlich der Originale, hinzu (aber geben Sie sie nicht, müssen Sie nur den Inspektor zeigen). Senden Sie sie an das Finanzamt, das sich an Ihrer Wohnanschrift befindet. Die Registrierung von IP bei den Steuerbehörden dauert 5 Arbeitstage. Bitten Sie den Prüfer unbedingt, eine Quittung über den Empfang von Dokumenten zu verfassen.

Nach Abschluss der Registrierung erhalten Sie die FTSeine Registrierungsbescheinigung bei einer Steuerbehörde, eine Bekanntmachung der Registrierung eines IP für die Registrierung und einen Auszug aus dem EGRIP. Wenn Sie ein vereinfachtes Steuersystem anwenden möchten, füllen Sie unmittelbar nach der Registrierung das Formular №26.2-1 aus (es muss innerhalb von 5 Tagen durchgeführt werden).

Tipp 2: Welche Dokumente werden benötigt, um einen einzelnen Unternehmer zu registrieren

Die moderne Wirtschaft versorgt die Bürger mitdie Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu realisieren und Einkommen zu erhalten, während sie für sich arbeiten. Eine obligatorische Voraussetzung für die Durchführung solcher Aktivitäten ist die staatliche Registrierung. Sie können sich als einzelner Unternehmer registrieren oder eine juristische Person gründen. Die Registrierung von IP ist viel einfacher, aber die Verantwortung, die ein einzelner Unternehmer im Verlauf seiner Aktivitäten trägt, ist im Gegensatz zu einer juristischen Person wesentlich höher.

Welche Dokumente werden benötigt, um einen einzelnen Unternehmer zu registrieren

Anleitung

1

Bestimme die Richtung deiner zukünftigen Aktivitätund wählen Sie die entsprechenden OKVED-Codes aus. Bitte beachten Sie, dass es für einzelne Unternehmer Einschränkungen in den Tätigkeitsbereichen gibt. Zum Beispiel ist das Produkt von alkoholischen Produkten und Arzneimitteln verboten.

2

Wählen Sie ein Steuersystem aus. Wenn Sie ein allgemeines Steuersystem auswählen, müssen keine zusätzlichen Anwendungen eingereicht werden. Bei der Wahl eines speziellen Steuersystems (Patent, vereinfachtes Steuersystem, einheitliche Steuer auf kalkulatorisches Einkommen, einheitliche Landwirtschaftssteuer) müssen gleichzeitig die Registrierungsdokumente und ein Antrag auf Wahl eines speziellen Steuersystems vorgelegt werden.

3

Bereiten Sie ein Dokumentpaket zur Registrierung voreinzelne Unternehmer: - Personalausweis (Reisepass, Geburtsurkunde, etc.); - eine Bescheinigung Wohnadresse bestätigt (wenn es keine Eintragung der Marke ist), - ein Dokument, das Aufenthaltsrecht auf dem Gebiet der Russischen Föderation (ausländische Bürger und Staatenlose bestätigt Staatsangehörigkeit) - Strafregisterauszug in gesetzlich vorgesehenen Fällen - Notarielle Zustimmung des Elternteils (Erziehungsberechtigten) oder Heiratsurkunde oder Gerichtsbeschluss, in dem der Minderjährige befugt ist (für Minderjährige); - eine Quittung, die die Zahlung der staatlichen Gebühr bestätigt. Die Höhe der staatlichen Gebühr beträgt 800 Rubel - ein Antrag auf Registrierung unter dem Formular Nr. Р21001.

4

Antrag auf Registrierung alsein einzelner Unternehmer kann eingereicht werden: - persönlich bei der Steuerbehörde - über die Website des Staatsdienstes - per Post. Beim Versand von Dokumenten per Post ist die Unterschrift in der Anwendung und eine Kopie der Dokumente notariell beurkundet.

5

Ein Bürger kann nicht imals Einzelunternehmer, wenn er - vor weniger als einem Jahr in Konkurs gegangen ist - durch gerichtliche Entscheidung das Recht auf unternehmerische Tätigkeit verliert.

Tipp 3: Wie registriere ich mich als Unternehmer?

Wenn Sie sich entscheiden, private Geschäfte zu machen,Sie müssen sich als Einzelunternehmer (IP) bei Ihrer örtlichen Steuerbehörde anmelden. Wenn Sie noch nicht erwachsen sind, benötigen Sie für Ihre Anmeldung als Privatunternehmer die schriftliche Erlaubnis der Eltern oder der Heiratsurkunde oder die Entscheidung der Vormundschafts- und Treuhänderbehörde, Sie für voll kompetent zu erklären.

Wie registriere ich mich als Unternehmer?

Du brauchst

  • - die staatliche Gebühr bezahlen;
  • - Schreiben Sie eine Erklärung;
  • - Dokumente erstellen.

Anleitung

1

Bezahlen Sie die staatliche Anmeldegebühr inQualität von IP. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens - Dezember 2011 - betrug die staatliche Pflicht 800 R. Zahlungsdetails, die Sie in Ihrer Steuer angeben können, sich dort persönlich verständigen oder auf der Website des Federal Tax Service von Russland http://www.nalog.ru unter dem Link "Adresse Ihrer Inspektion" finden.

Voraussetzungen finden Sie unter dem Link "Adresse Ihrer Prüfung"

2

Bestimmen Sie, welches Steuersystem Siees wird profitabler zu verwenden sein. Um Ihre Wahl zu treffen, werden Ihnen die Informationen aus der Broschüre auf der Webseite des Bundesamtes für Steuern der Russischen Föderation http://www.nalog.ru/ip/brochure/ zur Verfügung stehen. Wenn Sie sich für die so genannte "vereinfachte Steuer" (USN) entscheiden, ist der Antrag auf Umstellung auf dieses Steuersystem einfacher zusammen mit dem Antrag auf Registrierung als IP einzureichen. Das Antragsformular für die Überweisung an die USN im PDF-Format kann von diesem Link http://www.nalog.ru/html/docs/4010_1.pdf heruntergeladen werden.

3

Laden Sie das Anmeldeformular herunter und füllen Sie es ausRegistrierung als Einzelunternehmer von dieser Seite: http://www.nalog.ru/gosreg/reg_fl/form_indpr/. Wenn Sie Angst vor Missverständnissen haben, füllen Sie die ausgefüllten Antragsformulare direkt bei der Steuerbehörde am Wohnort aus und füllen Sie sie dort aus, wobei Sie sich auf die geposteten Muster konzentrieren. Falls nötig, wenden Sie sich bitte an die Steuerprüfungsbehörde Achtung, alle Angaben sollten in zwei Exemplaren gemacht werden: eine, die Sie sich selbst überlassen, die andere, in der Steuerbehörde.

4

Erstellen Sie Fotokopien Ihrer TIN und zivilenReisepässe - Seiten mit einem Foto und mit einer Aufenthaltserlaubnis. Nehmen Sie diese Fotokopien und Originaldokumente, eine Quittung für die Zahlung von Staatsgebühren, ausgefüllte Anträge auf Registrierung und die Überweisung an die USN (sofern Sie diese bereits ausgefüllt haben) und überweisen Sie diese an das Finanzamt Ihres Wohnsitzes.

5

Warten Sie 5 Werktage und holen Sie sich von der Steuerinspizieren ihre eigene Registrierungsurkunde eines einzelnen Unternehmers und einen Auszug aus dem EGRIP. Wenn Sie diese Dokumente nicht persönlich abholen können, warten Sie, bis die Steuerbehörden sie Ihnen zugesandt haben.

Tipp 4: Wie mache ich eine bleibende Karte?

Als Einzelperson anmeldenFast jeder Bürger, der das Erwachsenenalter erreicht hat, hat das Recht auf Geschäftstätigkeit. Ab dem 16. Lebensjahr können Sie sich mit Erlaubnis der Eltern oder Erziehungsberechtigten anmelden und diese Erlaubnis muss gerichtlich erteilt werden. Für die Teenager, die aus gutem Grund geheiratet haben, ist es möglich, individuelles Unternehmertum ohne Erlaubnis von jemandem auszustellen. Personen, die sich im staatlichen oder kommunalen Dienst befinden (Milizsoldaten, Militärs, Angestellte des Bürgermeisters, Steuerdienst) sind nicht berechtigt, Einzelunternehmer zu werden.

Wie mache ich einen bleibenden Eindruck?

Du brauchst

  • Antrag auf Registrierung des individuellen Unternehmertums, ein vom Staat genehmigtes Sonderformular (nehmen Sie die Steuerprüfung vor)
  • Eine Kopie aller Seiten des Reisepasses
  • Kopie der Geburtsurkunde
  • Der Eingang der Zahlung der staatlichen Gebühr (die Quittung in der Sparkasse zu nehmen, die Form der Füllung hängt auf dem Stand)

Anleitung

1

Um eine individuelle unternehmerische Tätigkeit zu formalisieren, müssen Sie die Steuerinspektion Ihres Distrikts besuchen, nachdem Sie das notwendige Paket von Dokumenten dafür gesammelt haben.

2

Wenn die Steuerprüfung die Dokumente akzeptiert hat,Nach 5 Arbeitstagen ist es notwendig, sich erneut bei der Steuerinspektion zwecks Änderung in das einheitliche staatliche Register der einzelnen Unternehmer zu bewerben. In diesem Dokument erhalten Sie ein Einlieferungszertifikat. Wenn Sie dieses Dokument erhalten, bedeutet dies, dass Sie als einzelner Unternehmer registriert sind.Die Registrierung wird dauerhaft sein, Sie müssen die Dokumente nur erneut registrieren, wenn Sie das Geschäft beenden möchten.

3

Um erfolgreiche Aktivitäten durchzuführen und Steuerunterlagen zu führen, müssen Sie ein persönliches Siegel bestellen. Sie können es in jedem Werbeservice bestellen.

4

Es wird notwendig sein, Beiträge an die Pensionskasse abzuziehen. Der Prozentsatz der Abzüge variiert von Zeit zu Zeit.

5

Bei der Einstellung neuer Mitarbeiter zur Durchführung von Arbeitsbüchern.

6

Sie müssen sich mit Fachleuten über die Zahlung von Steuern für den korrekten Steuerabzug beraten.

Tipp 5: Das Verfahren zur Registrierung eines einzelnen Unternehmers in außerbudgetären Fonds

Sozialversicherungsfonds der Russischen Föderationein einzelner Unternehmer beschäftigt Angestellte, dann ist er verpflichtet, sich als Versicherter beim Sozialversicherungsfonds der Russischen Föderation (FSS RF) anzumelden. Das Registrierungsverfahren wird durch die folgenden normativen Akte geregelt: Das Verfahren für die Registrierung in den territorialen Organen des FSS der Russischen Föderation, Entschließung der FSS der Russischen Föderation vom 23. März 2004 Nr.

Das Verfahren für die Registrierung eines einzelnen Unternehmers in einem außerbudgetären Fonds

Sozialversicherungsfonds der Russischen Föderation

Wenn ein einzelner UnternehmerArbeit der Arbeitnehmer, dann ist er verpflichtet, sich als Versicherter beim Sozialversicherungsfonds der Russischen Föderation (FSS RF) anzumelden. Das Registrierungsverfahren wird durch die folgenden normativen Akte geregelt: Das Verfahren für die Registrierung in den territorialen Organen des FSS der Russischen Föderation, Resolution der FSS der Russischen Föderation vom 23. März 2004 Nr. 27; Das Verfahren für die Registrierung und Entfernung aus den Registrierungsunterlagen in den Gremien der FSS der Russischen Föderation; Verwaltungsvorschriften der FSS der Russischen Föderation, Verordnung des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation vom 20. September 2011 № 1054n.Podat Antrag auf Registrierung an die Abteilung der FSS muß innerhalb von zehn Tagen ab dem Datum des Abschlusses des Arbeitsvertrag mit dem ersten Mitarbeiter, muss der Unternehmer bei ihrem Wohnsitz beantragen. Einzelunternehmer - Arbeitgeber Arbeitsvertrag ist erforderlich, als Versicherer für zwei Arten von Sozialversicherungspflicht registrieren - bei vorübergehender Arbeitsunfähigkeit und Mutterschaft - und von Arbeitsunfällen und Beruf zabolevaniy.V wenn einzelne Unternehmer abgeschlossen Verträge zivilrechtlichen Charakters, ist es als der Versicherer von Unfällen auf der Herstellung und Berufskrankheiten registriert. In diesem Fall muss der Vertrag die Pflichtversicherung enthalten. Der Antrag auf Registrierung als Versicherer einer natürlichen Person wird vom Unternehmer in der in der Anlage Nr. 2 der Verwaltungsordnung der FSS der Russischen Föderation vorgesehenen Form erstellt. Der Antrag kann sowohl schriftlich als auch in Form eines elektronischen Dokuments eingereicht werden. An das Anwendungszertifikat IST, TIN, Personalakten der Arbeitnehmer, die Zivil dogovory.Na Basis der Anwendung und die Begleitpapier territoriale Körper des FSS von Russland in einem Zeitraum von höchstens fünf Arbeitstag nach Eingang der letzten der notwendigen Unterlagen für die Registrierung eines einzelnen Unternehmers als der Versicherte ordnet ihm die Registriernummer und den Rangrücktritt zu und gibt dem Versicherten die Anmeldebestätigung.

Pensionskasse

In der Pensionskasse der Russischen FöderationUnternehmer wird als eigenständige wirtschaftliche Einheit registriert (unmittelbar nach der Anmeldung) wird auf ihrem Einkommen und Versicherungsprämien zu zahlen, als Arbeitgeber, Lohnarbeit beschäftigt und Zahlungen zu ihren Gunsten (auf Antrag) .Poryadok Anmeldung und Abmeldung der territorialen Organe des Registrierungsverfahrens für FIU, genehmigt durch Beschluss des Vorstandes Pensionskasse der russischen Föderation vom 13. Oktober 2008 Nummer 296p.Zaregistrirovatsya in Organen FIU Unternehmer sollten ab dem Tag der Arbeit innerhalb von 30 Tagen neue Verträge. Das Paket von Dokumenten für die Registrierung von ähnlichem Paket für die Registrierung in der FSS. Dann wird der Versicherungsnehmer auf Quartalsbasis spätestens am 15. Tag des zweiten Kalendermonats nach dem Berichtszeitraum ist etwa jeder läuft seine Versicherten Informationen wie die snils, Name, Beschäftigungszeiten, um zarabotka.Registratsiya OMC zusammenzufassen durchgeführt FIU. Die Kontrolle über die Registrierung und Deregistrierung von Versicherungsnehmern durch die territorialen Organe der RPF ausgeübt, die die entsprechenden Daten in den Hoheits OMS Fonds darstellen.