Tipp 1: Werbung als Kommunikationsinstrument

Tipp 1: Werbung als Kommunikationsinstrument

Werbung ist eine der Komponenten der integrierten Marketingkommunikation, zusammen mit Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, persönlichem Verkauf und Verkaufsförderung.

Werbung als Kommunikationsinstrument

Anleitung

1

Werbung hat alle Elemente inhärentKommunikation. Damit werden Informationen über Waren oder Dienstleistungen vom Hersteller an den potenziellen Käufer übertragen. Es gibt mehrere Kanäle für die Übermittlung dieser Informationen sowie ein Feedback des Käufers für jeden von ihnen.

2

Der Hauptzweck der Werbung im Marketing-SystemKommunikation ist die Vermarktung von Waren und die Förderung von Dienstleistungen. Es erfüllt Aufgaben wie Informieren, Mahnen, Positionieren, Erinnern, das Image der Waren bilden und treue Kunden halten.

3

Ermahnung ist eine Schritt-für-Schritt-FormationPräferenzen für das Produkt, die Motivation des Käufers, es zu wählen. Positionierung - die Zuordnung des Warenplatzes zu seinen Wettbewerbern. Die Bildung des Bildes ist die Schaffung einer langfristigen guten Einstellung zum Produkt. Eine Erinnerung ist die ständige Auffrischung von Informationen über ein Produkt im Gedächtnis einer Person.

4

Die Werbung erfüllt ihre Aufgaben und bezieht sich auf die Motive der Konsumenten: Was sie von der Ware bekommen wollen. Die Maslow-Pyramide zeigt deutlich, wonach Menschen auf jeder Ebene streben.

5

Es gibt grundlegende und zusätzliche Kanäle für die Werbeverteilung. Die wichtigsten sind Printmedien, Internet, Fernsehen, Radio und Außenwerbung. Jeder dieser Kanäle hat seine Vor- und Nachteile.

6

Weitere Kanäle werden hauptsächlich im Rahmen von Werbekampagnen genutzt. Das ist gedruckte Werbung, Ausstellungen und Messen und Souvenirprodukte.

7

Es gibt folgende Arten von Printwerbung: Kataloge, Prospekte, Prospekte und Broschüren. Sie werden entweder von Veranstaltern oder von Partnern oder bei besonderen Veranstaltungen verteilt.

8

Ausstellungen und Messen sind auch ein OrtVerteilung von Werbung. Die Ausstellung ist eine kurzfristige Veranstaltung, die etwa zur gleichen Zeit stattfindet. Ihr Zweck ist es, die Verbraucher an Muster von Waren und Dienstleistungen heranzuführen. Fair ist auch eine kurzfristige Veranstaltung. Sie wird im Rahmen einer größeren Veranstaltung durchgeführt und zielt auf die Verteilung von Warenproben ab.

9

Souvenirwerbung ist ein Geschenkpotentieller Käufer vom Hersteller. Zu den am häufigsten verwendeten Souvenirs gehören Kalender, Werbegeschenke, Kleinigkeiten mit dem Firmenlogo - Kugelschreiber, Feuerzeuge, Schlüsselanhänger.

10

Im Rahmen einer Werbekampagne werden verschiedene Informationsübermittlungskanäle kombiniert. Die Hauptregel in diesem Fall ist die Erstellung eines einzigen Nachrichten- und Designstils für alle Kanäle.

Tipp 2: Wie man Kunden in den Salon lockt

Unabhängig von der Richtung Ihrer Aktivität wird niemand wissen, dass Sie geöffnet haben Wohnzimmer, einfach so. Natürlich ist die mündliche Werbung auf der Seite, die die beste Empfehlung liefert, sehr gut, aber damit jemand Ihre Dienste empfehlen kann, ist es notwendig, Kunden in deinem Wohnzimmer.

Wie man Kunden in den Salon lockt

Anleitung

1

Zunächst einmal ein Schild. Es sollte groß und leicht zu lesen sein. Es ist wünschenswert, dass es sowohl innerhalb des Gebäudes war, in dem Sie den Raum vermieten, als auch draußen. Denken Sie daran, dass Käufer sofort verstehen sollten, was genau Ihr Unternehmen tut WohnzimmerBedenken Sie das Zeichen sorgfältig.

2

Nutzen Sie Promoter, Werbung im Radio, TV und im Internet. Erstellen Sie Ihre eigene Website. Verwenden Sie alle möglichen Kommunikationsmittel, um die Informationen über Ihre WohnzimmerErstellen Sie eine Gruppe in einem sozialen Netzwerk, damit Sie schneller Feedback erhalten können.

3

Verwenden Sie Rabatte und Aktionen. Führen Sie alle zwei bis drei Monate Aktionen durch, die auf bestimmte Arten von Dienstleistungen und Waren ausgerichtet sind, die in Wohnzimmere) Diese Methode wird helfen, neue Kunden, und wird es erlauben, die Nachfrage in die Richtung zu positionieren, die für Sie im Moment notwendiger ist.

4

Verwende Karten von permanenten Kunden.. Wenn eine Person weiß, dass er mehr in seine WohnzimmerJe mehr Vorteile Sie beispielsweise aus dem akkumulativen Rabattsystem ziehen, desto wahrscheinlicher wird es zu Ihrem Stammkunden.