Dehnungsstreifen am Körper. Die Ursachen des Aussehens und der Wege, um loszuwerden

Dehnungsstreifen am Körper. Die Ursachen des Aussehens und der Wege, um loszuwerden


Das Stretching am Körper ist für viele Frauen ein Problem. Sie sehen aus wie Narben mit zerrissenen Kanten. Auf den ersten Dehnungsstreifen von rosa Farbe sind, es dann zu lila wechseln und dann wird Licht. Völlig von ihnen loszuwerden, ist fast unmöglich, aber man kann deutlich das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen auf den Körper reduzieren.



Dehnungsstreifen am Körper


Die Ursachen für das Auftreten von Dehnungsstreifen am Körper

In der Tat, Dehnung - rissige Haut, und daher zuDie Hauptgründe können Gewichtsveränderungen zugeordnet werden. Mit einer starken Abnahme oder Zunahme des Gewichts beginnt Hautgewebe zu brechen und neue Zellen haben keine Zeit, um die Haut zu reparieren. Infolgedessen entstehen Hohlräume, die dann mit Bindegewebe gefüllt werden. Mit einer Gewichtsabnahme hat die Haut keine Zeit, sich selbst zu verkraften und schnell zu kontrahieren. Infolgedessen werden Falten gebildet und die Haut wird einfach unter Druck gebrochen.

Nach Schwangerschaft Schwangerschaftsstreifen - sehr häufigPhänomen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass sich neben der raschen Zunahme des Magens auch das hormonelle Gleichgewicht ändert. Infolgedessen erscheinen Dehnungsstreifen. Am häufigsten ist ihre Lokalisation auf den Magen beschränkt, in manchen Fällen jedoch auf das Auftreten von Dehnungsstreifen und auf die Beine.

Auf der genetischen Ebene ist ein schlechtesElastizität der Haut. Infolgedessen kann sogar eine gesunde Frau plötzlich Dehnungsstreifen haben. Wenn man die Streamer von Verwandten bemerkt, lohnt es sich einen präventiven Kurs zu beginnen. Verhindern ist einfacher als Heilen.

Bei fehlendem Wasser im Körper verliert die Haut ebenfalls ihre Elastizität. Deshalb ist es gut, 1,5 Liter Wasser pro Tag zu trinken.

Mangel an Protein im Körper. Das Protein ist nicht nur für die Bildung von Muskeln, sondern auch für die Elastizität der Haut notwendig. Aufgrund des Proteins werden Elastin und Kollagen gebildet, die notwendig sind, um die Elastizität der Epidermis aufrechtzuerhalten. Der Mangel daran führt zu einer Schwächung der Haut.

Wie man Dehnungsstreifen am Körper entfernen

rasyazhki auf dem Körper, wie man loswerden

Wenn Dehnungsstreifen eine rosa oder lila Farbe haben,dann kannst du sie immer noch loswerden. Wenn sie einen Fleck bekommen, können sie weniger auffällig gemacht werden. Um dies zu tun, müssen Sie bestimmte Regeln befolgen und regelmäßige Verfahren und Übungen durchführen.

Richtige Ernährung kann Wunder bewirken. Es ist nur notwendig, Ihre tägliche Ernährung zu überarbeiten. Fügen Sie Proteinnahrungsmittel hinzu und essen Sie täglich Obst und Gemüse. Vergiss das Wasser nicht. Trinken Sie nicht weniger als 1,5 Liter Wasser. Es ist Wasser, da Tee, verschiedene Säfte und Limonaden den Körper nicht richtig ernähren können.

Eine Kontrastdusche hilft, die Haut zu straffen undverbessert auch den Stoffwechsel und die Durchblutung. Mach es jeden Tag. Und nach einer Dusche befeuchten Sie die Haut. Alle Cremes werden tun. Es ist besonders gut, wenn die Zusammensetzung Hyaluronsäure, Peptide, nützliche Öle und Vitaminkomplexe enthält.

Zur Verbesserung der Durchblutung und Hautzellenschneller regeneriert, müssen Sie Peelings und Soft Scrubs verwenden. Sie machen die Haut weich und geschmeidig und helfen auch bei der Wiederherstellung der normalen Hautfarbe.

Verzicht auf schlechte Gewohnheiten und die Einführung von Fitness. Rauchen und Alkohol haben einen negativen Einfluss auf den gesamten Körper. Die Haut versucht, Giftstoffe zu entfernen, die für den Körper schädlich sind. Aber es ist sehr schwer. Um die Belastung der Haut zu reduzieren, müssen Sie schlechte Gewohnheiten aufgeben. Darüber hinaus sind die Zellen wegen des Rauchens nicht mit Sauerstoff gesättigt und werden schlecht regeneriert. Und Fitness oder andere körperliche Anstrengung wird dazu beitragen, die Durchblutung und Sättigung aller Körperzellen mit Sauerstoff zu beschleunigen.

Um die Entlastung der Haut zu glätten und ständig zu sättigenHautzellen, müssen Sie professionelle Mittel von Dehnungsstreifen verwenden. Wenn teure Medikamente kein Geld haben, können Sie beliebte und bewährte Methoden anwenden. Zum Beispiel, wickeln Sie mit Algen oder machen Sie eine Creme von Mumien.