Tipp 1: Wie man die Drossel abschraubt

Tipp 1: Wie man die Drossel abschraubt

Beschläge Es ist eine Hülse, die an einem Ende ein Faden hat, das für die Befestigung an verschiedenen Schläuchen oder Behältern notwendig ist. Das andere Ende des Teils hat eine andere Form. Wie kann man die Vereinigung richtig abschrauben?

Wie man die Vereinigung abschraubt

Anleitung

1

Um die Bremsen zu pumpen, ist es notwendigSchrauben Sie den Entlüfter an den Rädern ab. Oft gibt es eine Situation, wenn sie stark "befestigt" sind oder sie sind alle Schlitze abgerissen. Und selbst der Schmierstoff WD-40, der immer zur Rettung kommt, ist in dieser Situation ohnmächtig.

2

In diesem Fall kaufen Sie den Schraubenschlüssel des gewünschtenDurchmesser, in dem der Kopf geschnitten wird und die Seite mit einer Schraube geklemmt wird. Diese Taste wird auch als Schnitt bezeichnet. Versuchen Sie es, die rostige Drossel abzuschrauben. Wenn das nicht hilft, und der Schlüssel schneidet nur das Metall aus dem Kopf der Vereinigung, die sich lange in einen Zylinder verwandelt hat, dann musst du auf Tricks zurückgreifen.

3

Finden Sie einen Mikrobohrer mit dembohren Sie ein Durchgangsloch in den Kopf des Schlüssels, dann setzen Sie den Anschluss auf den Schlüssel und ziehen Sie so weit wie möglich an. Wiederholen Sie einen Mikrobohrer und verwenden Sie einen 2-3 mm Bohrer, um ein Loch zu bilden, das durch den Schlüssel und den Kopf der Vereinigung geht. Setzen Sie dort einen langen Stift ein, der gut für den Schaft von Bor geeignet ist. Nehmen Sie nicht einen Nagel, denn in Zukunft wird es sehr schwierig sein, es herauszuholen. Tragen Sie ein wenig Aufwand, und die Drossel wird in Ihren Händen sein. Nehmen Sie die Zange und mit ihrer Hilfe entfernen Sie den Stift aus dem Loch.

4

Wenn Sie keine Übung haben, können SieVerwenden Sie eine andere Methode und entfernen Sie die Verschraubung durch Schweißen. Dazu den Schlüssel auf das Teil legen und miteinander verschweißen. Dann beginnen Sie, die Vereinigung abzuschrauben, indem Sie die maximale Kraft anwenden.

5

Ein weiterer Weg, um die befestigte Drossel abzuschraubenist das folgende. Heben Sie den Hammer auf und schlagen Sie es hart Es ist darauf zu achten, dass die Unterstützung nicht getroffen wird, was zu ernsthaften Problemen führen kann. Wenn nötig, nehmen Sie mehrere Streiks, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Denken Sie daran, dass es immer besser ist, den Zustand aller Teile zu überprüfen und sie zu verfolgen.

Tipp 2: Wie man den Faden abschraubt

Bei der Reparatur von verschiedenen Geräten ist oft erforderlichdie Gewindeverbindung abschrauben. In der Regel ist es ausreichend, mit einem Schraubenschlüssel den Bolzen oder die Mutter zu lösen. Manchmal muss man jedoch einem verrosteten Faden gegenüberstehen, der sich hartnäckig nicht für den Aufprall des Instruments eignet. Um eine solche Verbindung aufzulösen, benötigen Sie zusätzlich zur physischen Kraft einiges Wissen über einige Tricks.

Wie man den Faden abschraubt

Du brauchst

  • Ein End- oder Schraubenschlüssel, flüssiges WD-40, Kerosin, Lumpen, Meißel, Stahlschraubendreher, Hammer.

Anleitung

1

Beim Lösen von stark verschraubten Gelenken, verwenden Sie ein Ende oder Schraubenschlüssel, wie mit einem herkömmlichen Werkzeug kann dazu führen, dass die Kanten zu brechen.

2

Verwenden Sie eine Flüssigkeit namens einfach "FlüssigkeitSchlüssel ". Dieses Fett dringt zwischen die berührenden Teile ein und entfernt Rost. Reinigen Sie den sichtbaren Teil des Fadens vor Schmutz und Rost, geben Sie Flüssigkeit auf und lassen Sie sie 10-20 Minuten stehen. Danach muss der Faden nachgeben.

3

Wenn die Lage der Schraubverbindung ermöglicht, Hitze schnitzen und sanft über den ganzen Durchmesser klopfen Wenn er erwärmt wird, wird die Mutter erweitert, dann kann es einfacher sein, abzuschrauben. Die Hauptsache - lass die Nuss nicht abkühlen, sonst wird sie klammern schnitzen.

4

Als letztes Mittel verwenden Sie einen Meißel oder einen stabilen Stahlschraubendreher. Schieben Sie das Werkzeug in das Gesicht der Mutter und klopfen Sie auf die Tangente in Richtung des Abschraubens des Fadens.

5

Stark verrostete Mutter mit Kerosin oder Fett Typ WD-40 abschrauben. Für das Schmiermittel in die schnitzen tiefer, gelten für das Gelenk für eine lange Zeit ein Tuch mit Kerosin oder WD-40 Heilmittel angefeuchtet.

6

Wenn der Faden nicht abgeschraubt werden kann, führen Sie das Gegenteil durch - versuchen Sie, die Mutter festzuziehen. Oft funktioniert ein solcher Trick, der von der Stelle, an der die Mutter die Fähigkeit zum Abschrauben erhält, verschoben wird.

Tipp 3: Wie man die zerrissene Schraube abschraubt

Während der Reparatur eines Autos oder Motorrades,Haus- oder Gartengeräte müssen viele Befestigungselemente, verschiedene Metall- und andere Elemente abschrauben. Sehr oft begegnen wir zerrissen Schrauben, deren Entfernung manchmal fast unmöglich erscheint. Tatsächlich ist das Abschrauben der gerissenen Schraube nicht so schwierig.

Wie man die zerrissene Schraube abschraubt

Du brauchst

  • - Klappschlüssel oder Gewindekopf;
  • - verstellbarer Schraubenschlüssel;
  • - scharfer Meißel;
  • - Straight und Cross-Typ Schraubendreher;
  • - Schlagschrauber;
  • - bohren;
  • - Gasbrenner.

Anleitung

1

Wenn Sie mit dem Problem des Herausschraubens konfrontiert sindeine zerrissene Schraube mit beschädigten Kanten, Arm mit einem Schraubenschlüssel oder Kopf. Diese Tools sollten Ihnen helfen. Wenn der Schlüssel oder der Schraubenkopf nicht getragen wird, versuchen Sie, das ausgewählte Instrument vorsichtig mit einem kleinen Hammer zu tippen.

2

Wenn die Flächen an der gerissenen Schraube überhaupt nicht sind,versuchen Sie es mit einem kleinen verstellbaren Schraubenschlüssel abzuschrauben. Wenn Sie nicht erfolgreich sind, verwenden Sie eine kompliziertere Methode. Mit einem scharfen Meißel, machen Sie eine Nut in der "Kappe" der zerrissenen Schraube. Dann schlagen Sie es ein paar Mal in einem Winkel, zeigt den Meißel in Richtung der Abschraubung. Danach entfernen Sie einfach die Mutter, die an der Schraube stecken geblieben ist. Die Schraube selbst muss geschnitten und gebohrt werden.

3

Um die kleine Schraube mit geraden oder querschlitzigen Schlitzen abzuschrauben, einen geeigneten Schraubendreher zu nehmen, in die Rillen einzuführen und den Griff mit einem Hammer zu schlagen, schrauben Sie die Zapfschraube vorsichtig ab.

4

Sie können die gerissene Schraube auch mit einem Schlagschraubendreher abschrauben. Schlagen Sie es am Rand der "Kappe" in Richtung des Herausschraubens, bis die Schraube herauskommt.

5

Manchmal kannst du die zerrissene Schraube von der Schraube abschraubenmit einem Bohrer. Dazu steckt ein Werkzeug, um die entsprechende Größe Extraktor (Vorrichtung für Schrauben gezupft Lockerungs) und stellt eine „Kappe“ Schraube Sacklochtiefe 10-15mm (abhängig von der Länge der gerissenen Schrauben). Dann dreht die Patronenauszieher in dem Bohrer, so dass die konische Abgriffen vvertysh Arbeitsteil bewährt. Mit Hilfe der langsamsten Geschwindigkeit Bohrmaschine, starten Sie die Schrauben abgerissen lösen.

6

Schrauben Sie die zerrissene Schraube mit einem Gas abbrenner Hierzu hitze entweder die Schraube selbst oder den Teil, in den sie geschraubt ist. Wenn Sie das Teil erwärmt haben, beginnen Sie, die Schraube zu kühlen. Wenn Sie die Schraube erwärmt haben, kühlen Sie das Teil ab. Infolge der daraus resultierenden Temperaturdifferenz muss die zerrissene Schraube abgeschraubt werden.

Tipp 4: So lösen Sie die Bremsleitungen

Bremssystem führt eines der wichtigstenFunktionen - bietet eine kontrollierte Änderung in der Geschwindigkeit des Autos, hilft es zu stoppen und halten an Ort und Stelle während des Parkplatzes, so hat es immer die höchsten Anforderungen. Die Hauptantriebsart im Arbeitsbremssystem ist hydraulisch, wo neben dem Bremspedal, dem Verstärker, dem Hauptbremszylinder und den Radzylindern Schläuche und Rohre vorhanden sind.

Wie man die Bremsleitungen abschraubt

Du brauchst

  • - Schraubenschlüssel;
  • - Bremsflüssigkeit;
  • - Kapazität;
  • - Vinylröhre.

Anleitung

1

In der Regel geht der Austausch von Bremsleitungen vorvorbereitende Arbeiten im Zusammenhang mit der Reinigung der Oberfläche der Schornsteine ​​aus dem Schlamm, und die Anwendung auf die Gewindeverbindungen einer besonderen Zusammensetzung, um das Abschrauben der Nüsse zu erleichtern. Darüber hinaus ist es notwendig, im Voraus einen Spezialschlüssel, Bremsflüssigkeit zum Nachfüllen, einen leeren, sauberen Behälter vorzubereiten, um das Abfallfluid aus dem Bremssystem und einem weichen Vinylrohr abzulassen.

2

Als Beispiel können wir den Ersatz betrachtenBremsrohr am Fahrzeug VAZ-2107. Stellen Sie das Auto zur besseren Bequemlichkeit auf eine Grube oder auf eine Überführung. Zuerst mit einem Kreuzschlitzschraubenzieher die beiden Schrauben abschrauben, die das hintere Bremsrohr an der Karosserie befestigen (falls vorhanden).

3

Danach mit einem speziellen Schlüssel,Schrauben Sie die beiden Rohrverschraubungen an den Bremsschlauch und den Druckregler ab und entfernen Sie den Schlauch. Am Ende aller notwendigen Arbeiten werden die Rohre in umgekehrter Reihenfolge mit dem anschließenden Nachfüllen der Bremsflüssigkeit und der Überprüfung der Bremsreparaturqualität installiert.

4

Auf Autos VAZ-2110, 2111 und 2112 die ersteEs ist notwendig, die Rohre vom Hauptzylinder und den Bremsschläuchen wegzudrehen und dann den Hauptzylinder und die Schlauchöffnungen abzuschrauben. Während des nächsten Vorgangs die drei Muttern abschrauben und die Plastikabdeckung entfernen. Dann ist es schon möglich, Metallplatten zu entfernen und die Rohre von den Haltern zu trennen. Wenn die Inhaber kaputt sind, müssen sie ersetzt werden.

5

Installiere die neuen Rohre in umgekehrter Reihenfolge,dann zur Kontrolle, pumpen Sie eine Bremsanlage. Es ist notwendig, die Luft, die in sie eingedrungen ist, zu entfernen. Ein Zeichen dafür, dass Luft in das Bremssystem gelangt, ist ein erhöhter Hub und ein sanftes Niederdrücken des Bremspedals beim Drücken. Es gibt folgende Bremsenfolge: hinten rechts, vorne links, hinten links und vorne rechts.