Wie öffne ich das Ventil von Majewski

Wie öffne ich das Ventil von Majewski



Ventile Majewski werden in der Lage sein,Luft aus dem Heizsystem entfernen. Luft sammelt sich in der Regel bei längerer Stagnation oder bei der Erstinbetriebnahme von Wasser in das System. Du kannst das Ventil von Majewski selbst öffnen, dafür brauchst du das Klempner nicht zu rufen.





Wie öffne ich das Ventil von Majewski


















Du brauchst




  • - Heizsystem;
  • - schraubendreher;
  • - einen Schraubenschlüssel oder einen Schraubenschlüssel;
  • - Zangen oder Zangen;
  • - Wassertank.




Anleitung





1


Untersuche das Design des Mayevsky-Kranes und wähle ausWerkzeug, um es zu öffnen. Wenn das Ventil mit einer Sechskantmutter ausgerüstet ist, den Schlüssel oder den verstellbaren Schraubenschlüssel anbringen; wenn man einen Teil mit einem Schlitz vor Ihnen sieht - einen flachen Schraubendreher vorbereiten. Darüber hinaus kann der Kran mit einem gerippten Kopf ausgerüstet werden, der von Hand oder Zangen (Zangen) abgeschraubt werden kann.





2


Bereiten Sie einen kleinen Behälter für Wasser vor (nachdem die Luft aus dem Wasserhahn kommt, fließt ein Rinnsalwasser). Verlegen Sie die Öffnung zum Geschirr, falls dies möglich ist.





3


Den Schwanz gegen den Uhrzeigersinn drehen. Es ist nicht notwendig, die Schraube bis zum Ende abzuschrauben, obwohl die Sicherung im Inneren kein Wasser ausströmen lässt.





4


Wenn die Schraube nicht abschraubt und Sie vermuten,dass der Grund in der verrosteten Schnitzerei, versuchen Sie es zuerst einweichen. Nehmen Sie Kerosin, Bremsflüssigkeit "BSK" oder WD-40 und nass die Verbindung, warten Sie ein paar Minuten. Setzen Sie einen Schraubendreher in den Schlitz und klopfen Sie ihn mit einem Hammer, so dass die Schraube dreht. Versuchen Sie nicht, zu viel Aufwand auszuüben, um den Faden nicht zu brechen.





5


Die Majewski-Ventilschraube abschrauben, wartendie ganze Luft kommt heraus. Wenn die Luft im Kühler vorbei ist, fließt Wasser in den substituierten Behälter - an dieser Stelle schließt man den Hahn. Ihre Aufgabe ist erfüllt - die Luft aus der Heizungsanlage wird freigegeben.





6


Um das Kühlersystem zu füllen,Unter Druck gesetzt, wenn die Zufuhr- und Rückschlagventile geschlossen sind, gehen Sie wie folgt vor. Zuerst das Mayevsky-Ventil öffnen und dann sanft (um einen hydraulischen Schock zu vermeiden) den Hahn an der Rücklaufleitung öffnen. Wenn die gesamte Luft aus dem Heizsystem austritt und das Wasser aus dem Wasserhahn fließt, schließen Sie es und öffnen Sie den Wasserhahn des Einzugs.





7


Wenn Sie ein autonomes System füllen müssen, zum Beispiel ein privates Haus oder eine Hütte, öffnen Sie alle Kräne von Majewski, sowie Krane an den oberen und unteren Anschlüssen aller Heizkörper. Die Befüllung erfolgt unter Druck durch das untere Ventil. Wenn Wasser in den Wasserhähnen erscheint, schließen Sie sie einzeln.