Tipp 1: Kratzer mit eigenen Händen

Tipp 1: Kratzer mit eigenen Händen



Bevor Sie ein Kätzchen kaufen, sollten Sie kaufenein paar Dinge, zum Beispiel ein Tablett, selbst wenn Sie Ihr Haustier an die Toilette gewöhnen und kratzt, damit Ihre Meeräsche die Sofas und Türpfosten nicht zerreißt. Tabletts sind preiswert, aber es ist ratsam, mit eigenen Händen zu kratzen, der Vorteil ist nicht so kompliziert. Ja, und sparen Sie eine anständige Summe. Es gibt Kätzchen von verschiedenen Arten, jedoch gilt Vertikal als eine der beliebtesten.





Kratzen mit den eigenen Händen


















Du brauchst




  • - zwei Holzteller,
  • - ein Plastikrohr mit einem Durchmesser von 10-15 cm,
  • - ein Stück dickes dickes Seil,
  • - Möbelstücke,
  • - Teppich oder ähnliche Beschichtung,
  • - ein Hammer und Nägel (oder ein Bauhefter mit Heftklammern),
  • - Schraubendreher und Schrauben,
  • - ungiftiger Klebstoff.




Anleitung





1


Wickeln Sie die Dielen von 40x40 cm mit Teppich undBefestigen Sie sie mit Nägeln oder Heftklammern an einem Bauschleifer. Eine der Planken wird die Grundlage für das Kratzen sein, und die zweite - um Ihre Schöpfung zu krönen. Die Abmessungen der Platten können je nach Größe Ihres Haustiers unterschiedlich sein.





2


Nehmen Sie das Rohr und wickeln Sie es mit einem engen, breiten Seil, drehen Sie es um die Kurve, mit Kleber für Treue. Versuchen Sie, das Seil so zu halten, dass es eng an die Wicklung und das Rohr selbst angepasst ist.





3


Bedenken Sie bei der Auswahl des Klebers, dass es nichtgiftig und haben einen scharfen Geruch. Der Geruchssinn bei Katzen ist viel ausgeprägter als bei Menschen, so dass selbst eine sehr attraktive Klaue Ihrer Meinung nach ein Haustier wegen des Leimgeruchs nicht erfreuen kann.





4


Befestigen Sie das Rohr an der Basis und an der Spitze der ZukunftSchrauben können mit Schrauben und Möbelecken verwendet werden. Installiere einen fertigen Schreiber neben dem Ort, an dem dein Tier seine Krallen schärfen möchte. Wenn das Tier nicht umschulen möchte und den Nagelknipser nicht berührt, versuchen Sie, den Trick zu machen - ölen Sie es leicht mit einer Baldrian-Tinktur oder reiben Sie es mit den Blättern der Katzenminze.





5


Wenn sich Ihr Haustier an das Kratzen gewöhnt hat und die Rückseite der Couch oder den Türpfosten vergessen hat, können Sie es an einen anderen Ort verschieben.




























Tipp 2: Wählen Sie einen Katzenkratzer für eine Katze



Sobald ein Kätzchen im Haus erscheint,Es gibt eine Frage zum Kauf von Zubehör. Die wichtigsten sind das Tablett und das Scratching Pad. Über das letzte - ein wichtiges Instrument der Katze sollte ausführlicher besprochen werden. Stitching Claws ist ein natürlicher Instinkt, der nichts hervorbringen kann. Und das bedeutet, dass Sie Ihr Leben harmonisieren und ein Haustier für ein Haustier kaufen müssen.





Wählen Sie die Katze einer Katze aus








Anleitung





1


Kätzchen sind von einer Vielzahl von Formen, Arten undGrößen. Die beliebtesten und verwendeten sind Wand oder Ecke. Es sieht aus wie eine gewöhnliche längliche Tafel, die mit Sisal oder Teppich bedeckt ist. Angular unterscheidet sich von Solitary nur darin, dass es aus zwei identischen Hälften besteht, die mit elastischem Material befestigt sind. Es ist an der Ecke der Wand befestigt und schließt es dadurch von den Klauen.





2


Die Kratzspuren sind sperrig - in Form von Häusern oderSpielzonen. Neben ihnen können Sie verschiedene Raschel- oder Klapperelemente, Bögen an Seilen, Tunneln und Betten treffen. Die Kogtoders selbst befinden sich in solchen Komplexen in Form von Säulen, um die ein Sisalseil gewickelt ist. Denken Sie beim Kauf daran, dass Ihr Kätzchen wachsen wird und die Höhe der Säule ausreichend für sein Wachstum sein sollte, weniger beliebt sind die Bodenklauen. Sie werden in Form eines flachen oder gewellten Teppichs verkauft.





3


Die meisten Nägel sind aus Sisal oderTeppichüberzug. Die Teppichhäuschen sind weich, aber schnell außer Betrieb. Genauer gesagt, wird die Katze es schnell ausziehen. Aber der Preis eines Teppich "Schärfers" ist akzeptabler.





4


Die Sisalklaue ist haltbarer. Es wird viel länger dauern als Teppich. Die Preise für Sisal-Kogdetder sind jedoch zu hoch. Das Sisalseil ist übrigens mittlerweile in vielen Baufachgeschäften zu finden. Dieser Fund wird Ihnen Geld sparen, wenn Sie einen neuen Kratzer brauchen. Sobald der alte "Anspitzer" außer Betrieb ist, können Sie die Abdeckung leicht ändern. Wenn Ihre Katze noch keinen Kratzer hat, können Sie es selbst machen.












Tipp 3: Wie man ein tolles Spiel kotokompleks eigenen Händen machen



Ein Haustier bringt Freude und nimmtStress nach harten Arbeitstagen. Auch zu Ihrer Lieblingskatze, erhielt eine positive Ladung und konnte Zeit mit Vergnügen verbringen, können Sie für sie ein tolles Spiel kotokompleks machen.





Spielkomplex für Katzen mit eigenen Händen







Eine Katze ist ein Tier, das verspielt und neugierig ist. Sie liebt es, neue Themen zu studieren, auf Schränke und Regale zu klettern. Um dem Tier keine Dinge zu verderben und keine seltenen Souvenirs auf den Boden zu werfen, kann man einen echten Komplex dafür bauen, wo es jederzeit irgendetwas machen kann. Heutzutage bieten viele Zoohandlungen ähnliche Produkte an, aber sie sind ziemlich teuer und selten sehr vielfältig.

Materialien für die Ausrüstung des Komplexes

Mit dem Bau eines Spielkomplexes beschäftigtUnabhängig davon haben die Besitzer großes Vergnügen daran, ein Märchenobjekt zu schaffen. Und dennoch ist es möglich, es mit den ungewöhnlichsten Faulenzern, Spielzeugen, Anspitzern, einem Wort, all dem auszustellen, was der heimische Liebling in voller Freude sein wird. Um den Traum einer Katze zu verwirklichen, benötigen Sie ein bestimmtes Handwerkzeug. Zunächst einmal ist es ein Schraubenzieher, elektrische Stichsäge, ein Hefter für Möbel. Die Auswahl der Materialien ist nicht grundlegend, die einfachsten und gebräuchlichsten sind geeignet: Faserplatten, Rohrleitungen aus Polyvinylchlorid, Plattenreste verschiedener Größe, Sperrholz, Holzbalken, Schrauben, Ecken zur Befestigung. Wir brauchen Filzen, Teppich, in den Behälterklappen von weichen Stoffen, sowie Sintepon und Schaumgummi. Das Aufwickeln der Rohre kann Sackleinen, ein spezielles Naturseil aus dem Manilahanf, Teppiche aus Sisal und Jute sein. Es ist wichtig, nicht zu vergessen, eine Klebepistole oder normalen Klebstoff und doppelseitiges Klebeband zu kaufen.

Alternative Optionen

Um die Aufbauzeit des Spieler-Komplexes zu reduzieren, können SieMan nehme einen mehrstöckigen Ständer aus Holz oder Metall, der in der Höhe drei Meter erreichen kann und etwa ein bis zwei Dutzend Äste hat. Ziehen Sie alle Elemente mit Teppich fest und fixieren Sie das Material mit Kleber und Hefter. Verwenden Sie Ecken und Abstandshalter, um die Struktur sicher im Boden und an der Wand zu befestigen. Wenn der Komplex hoch ist, können Sie ihn zusätzlich an der Decke befestigen. Wenn der Spielplatz für eine Katze höher als 1,5 Meter ist, sollten Sie darauf achten, dass der Abstand zwischen den Etagen nicht mehr als 10-15 Zentimeter beträgt. Die Katze ist sehr gut im Klettern von hohen Objekten, aber es ist nicht immer möglich, sie zu verlassen. In den weichen und bequemen Regalen kommt sie leicht auf den Boden. Eine originellere Option ist, anstelle von PVC-Rohren und anderen Elementen eine hölzerne Trittleiter zu verwenden. Jeder Standort kann in eine Wiege, ein Notizblock und interaktive Spielzeuge umgewandelt werden.